News & Veranstaltungen

 

Gemäss Covid-19-Verordnung des Bundes und unter Einhaltung der Bestimmungen sowie des Schutzkonzeptes dürfen wir sämtliche Kurse wieder durchführen.

 


 

INTENSIVNACHMITTAGE - ES SIND ALLE AUSGEBUCHT

Wir arbeiten jeweils an diesen Nachmittagen praktisch und werten gemeinsam die Videoaufzeichnungen aus.

Die Intensivnachmittage finden jeweils auf dem Hundeplatz Wittenbach statt.
Kosten: CHF 95.00 / pro Person/Hund
max. 4 Mensch-/Hundeteams

 

Kontaktaufnahme / Kontakthalten
Samstag, 14. August 2021 / 13.30 - 17.30 Uhr

- Hält Ihr Hund auch unter Ablenkung Kontakt zu Ihnen?
- Bleibt er gerne freiwillig & freudig an Ihrer Seite?
- Wie sehen die gemeinsamen Spaziergänge aus?
- Springt Ihr Hund jedem Reiz hinterher?

An diesen Nachmittag zeigen wir auf, welche Möglichkeiten es gibt, damit Ihr Hund sich gerne an Ihnen orientiert und wie Sie das Kontakthalten fördern können.

Voraussetzung für die Teilnahme: keine

 

STOPP heist STOPP
Samstag, 4. September 2021 / 13.30 - 17.30 Uhr

- Jagt Ihr Hund jeder Katze nach?
- Lösen Gerüche den Hund so aus, dass er auf und davon ist?
- Rennt er beim Anblick anderer Hunde einfach los?
- Sind Jogger, Radfahrer, Reiter ... Auslöser zum sich loszureissen?

An diesem Nachmittag arbeiten wir an einem Stoppsignal und zeigen auf welche Alternativverhalten Sie Ihrem Hund anbieten können.

Voraussetzung für die Teilnahme: Kunde/-in der Hundeschule Christine Müller oder Intensivnachmittag Kontaktaufnahme/Kontakthalten besucht haben.

 

Die Leine als Nebensache
Samstag, 23. Oktober 2021 / 13.30 - 17.30 Uhr

- Zieht Ihr Hund ständig an der Leine?
- Bestimmt Ihr Hund wo es lang geht?
- Wird der gemeinsame Spaziergang an der Leine zu einem Kräftemessen?

An diesem Nachmittag lernen wir, wie der Mensch den Hund über lockere Leine führt, so dass die Leine zur Nebensache wird und dem Hund Sicherheit geben kann.

Voraussetzung für die Teilnahme: Kunde/-in der Hundeschule Christine Müller oder Intensivnachmittag Kontaktaufnahme/Kontakthalten besucht haben.

 

Infos & Anmeldung:
Christine Müller
Tel. +41 79 324 77 37 / frcm@gmx.ch 

 


 

Apportieren - Für die artgerechte Auslastung des Hundes 

Wir fördern das Suchverhalten des Hundes, indem wir verschiedene Apportieraufgaben stellen.

Sinnvolle Beschäftigung um den gemeinsamen Alltag spannend zu gestalten sowie die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund zu fördern. Durch klare Aufgabenstellungen kann der Hundehalter seinen Hund besser kontrollieren und ihm eine Alternative zur Jagd anbieten.

Voraussetzung für die Teilnahme:
- Hund sollte abrufbar sein
- Steadiness des Hundes sollte vorhanden sein

Veranstaltungsorte werden jeweils frühzeitig bekannt gegeben (Umgebung Amriswil bis Wittenbach).

Kursgrösse: max. 6 Teams

Kosten: Pro Lektion CHF 30.00 

 

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme

 


 

Gemeinsam unterwegs – Zusammen laufen gehen mit verschiedenen Alltagssituationen / Wird erst ab Frühjahr 2021 wieder angeboten
dabei werden verschiedenen Übungen integriert
pro Person/Hund CHF 30.00 / max. 4 Mensch-/Hundeteams

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme

 

 


 

Informationsabende  - Ein Welpe zieht ein 

Sie haben sich entschlossen einen Welpen zu sich zu holen oder ist er bereits bei Ihnen eingezogen?

An unserem Informationsanlass behandeln wir folgende Themen:
- Worauf Sie beim Kauf achten sollen
- Der Weg ins neue Zuhause
- Die Eingewöhnung in der neuen Umgebung
- Das Weltbild des Hundes
- Ein paar erste Benimmregeln

Natürlich sind die bereits eingezogenen Welpen herzlich Willkommen

 

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme 

 

Infos & Anmeldung:
Hundeschule Christine Müller / Romanshornerstrasse 22a, 8580 Amriswil
Tel. +41 79 324 77 37 / www.hundeschule-mueller.ch / frcm@gmx.ch